Abteilung Boxen des MSV Bautzen 04 e.V. sucht weitere Verstärkung

Steffen Waldmann
09 Dezember 2021

Abteilung Boxen des MSV Bautzen 04 e.V.  sucht weitere Verstärkung!

Michael Steglich, verantwortlicher Trainer unserer Boxer, blickt trotz aller Corona-bedingten Einschränkungen recht zufrieden auf die letzten Wochen und Monate in seiner Abteilung zurück.

Mittlerweile ist die Abteilung auf stolze 78 Mitglieder angewachsen. Vor allem die jüngeren Sportler und Sportlerinnen prägen das Gesicht der Mannschaft. Aber genau das macht den Reiz der Abteilung aus, dass Jung und Alt oft gemeinsam ihr Training in ihrer „Boxhalle“, dem MSV-Sportforum an der Preuschwitzer Straße, verbringen.

Das Boxtraining ist vielseitiger als man denkt: Athletik, Koordination aber auch Schnelligkeit und Ausdauer werden hier geschult. Blutige Nasen gibt’s da (fast) nicht.

Neben dem abwechslungsreichem Training organisierte das rührige Trainerteam um Micha Steglich im September einen Sparringwettkampf mit überregionaler Beteiligung. So fanden Boxer aus Leipzig, Plauen, Klingenthal, Zwickau, Meißen und Görlitz den Weg nach Bautzen. In verschiedenen Alters- und Gewichtsklassen wurde ohne Wettkampf-charakter mit einander gekämpft und vor allem viel voneinander gelernt. Bei den Bautzner waren Erik, Raynar, Martaza, Hamid, Yanic, Kyas, Eyk, Dan, Richard, Julian, Justin und Georg im Einsatz. Die Trainer waren mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden.

Hast Du Lust bekommen bei uns mal „reinzuschnuppern“? Wir suchen auch Übungsleiter*innen. Alle Trainingszeiten und Ansprechpartner findest Du:

www.msvbautzen04.de/abteilungen/boxen

Micha Steglich

Abteilungsleiter                                                                                                                                                                                                

Weiterempfehlen:

Artikel über Boxen

Sponsoren

Wir danken unseren Sponsoren und Unterstützern!