Kletterperspektiven für die letzten Schulwochen!

Hoffmann, Dirk
13 Juni 2021

Hallo Bergsportler!

Zum Glück gehen endlich die Coronazahlen wieder richtig stark zurück! Alle Sportler freuen sich wieder ihrer Leidenschaft nachgehen zu können. Bereits zum Start des Schuljahres hatten wir ja in einem Schreiben an alle Kletterer mitgeteilt, dass wir die Monate Mai bis Juli zum Klettern in den heimischen Felsen nutzen wollen. Dies war schlussendlich durch die Coronazeit auch die einzige Möglichkeit dem Klettern nachzugehen. 10 solche Termine mit durchschnittlich 12 bis 15 Teilnehmern zeigten das Interesse unserer Mitglieder weiter mit den " Fingern am Fels " zu sein.

Besonders haben wir uns gefreut, daß am vergangenen Mittwoch auch 6 junge Kletterer diese Möglichkeit im Humboldthain genutzt haben. Wenn ab dieser Woche wieder alle Kinder in die Schule gehen, hoffen wir, daß auch bei den kommenden " Anfängerterminen" wieder viele Kletterzwerge den Weg an den Felsen finden.

Also merkt euch die Termine 24.06.in Königshain, 01.07. im Humboldthain, 15.07. Spitzberg und unser Abschlussklettern, am 21.07. in Königshain !!!

Ein wichtiger Hinweis zum Coronageschehen: Alle Schüler werden zweimal wöchentlich in der Schule getestet, günstigerweise immer mittwochs vor unserem gemeinsamen Training. Wer derzeitig nicht die Schule besucht, muß einen aktuellen Coronatest vor dem Training vorlegen!

Letzter Wunsch von uns, wir ÜL-er würden uns freuen, wenn möglichst viele Kletterer unserer Abteilung an unserem Abschlussklettern in Königshain teilnehmen könnten. Packt eure Badesachen neben dem Kletterzeug mit ein!

Allen Kletterern, welche diese Termine nicht möglich machen können, wünschen wir einen schönen Sommer!

Start im Schuljahr 2021/22 ist am 16. September 2021 im MSV 04 - Sportpark !

Weiterempfehlen:

Artikel über Bergsport

Sponsoren

Wir danken unseren Sponsoren und Unterstützern!