MSV-Boxer erfolgreich in Klingenthal

Danny Wölfer
12. Oktober 2022
Teilen

Am 08.10.2022 starteten unsere 3 Boxer vom MSV Bautzen 04 e.V. in Klingenthal.

Als erster bestieg an diesem Abend Georg Hantschel den Ring. Dieser bestritt einen TWK gegen einen jüngeren und leichteren Gegner aus Dresden. Georg konnte seine Reichweite gut einsetzen, und überzeugte 3 Runden lang. Der Kampf ging verdient nach Bautzen. Als Zweites stieg Danny Wölfer nach 2 1/2 Jahren Ringabstinenz ins Seilquadrat. Er boxte gegen einen sehr erfahrenen und erprobten Gegner mit 61 Kämpfen aus Neuwelt (Schwarzenberg). Danny überzeugte auf ganzer Linie, boxte überlegen, dominant und sicherte sich in seinem 58. Kampf einen Sieg. Ebenfalls wurde er als bester Boxer des Abends im Männerbereich ausgezeichnet. Als dritter und letzter Sportler stieg Ben Leske in den Ring. Er bestritt seinen ersten gewerteten Wettkampf gegen einen Gegner aus Klingenthal. Ben zeigte eine ordentliche Leistung, hielt 3 Runden lang mit seinem Kontrahenten mit und boxte zeitweise sogar überlegter. Am Ende geht der eher ausgeglichene Kampf knapp nach Klingenthal.

Im Großen und Ganzen vertraten die 3 Sportler den MSV Bautzen 04 e.V. würdig und zeigten gute Leistungen.

Kommendes Wochenende zeigen sie bei der Bestenermittlung in Zwickau ihr können, hoffentlich ebenfalls so erfolgreich.

Teilen

Artikel über Boxen

Sponsoren

Wir danken unseren Sponsoren und Unterstützern!